Vor Ort in Schwedt (Oder)

Wir touren weiter durchs Land: Unter dem Motto „Laufend vorsorgen“ laden wir am 25.05.2019 in der Innenstadt von Schwedt (Oder) zu einem Gang durch Europas größtes begehbares DARMMODELL der Felix Burda Stiftung ein. Die Besucher können Teile des begehbaren Darms durchlaufen, sich anschauen wie ein gesunder Darm, Polypen oder sogar ein Tumor aussieht. Fachleute informieren zum Aufbau des Hochleistungsorgans, über Ursachen für die Entstehung von Darmkrebs und über den Ablauf einer Darmspiegelung. Die Aufklärungsaktion zur Darmkrebsfrüherkennung erfolgt im Rahmen der Initiative „Brandenburg gegen Darmkrebs„, in Kooperation mit der AOK Nordost und der Deutschen ILCO sowie mit Unterstützung des Darmzentrums vor Ort.

Hier geht es zum Programm…